Geschäftsenglisch lernen, aber wie?

Geschäftsenglisch Kompaktseminar

Bildnachweis: Philippe Bout

Viele Menschen wollen im Beruf sicherer Englisch sprechen. Geschäftsenglisch zu lernen, ist für einige ein zeitliches Problem, für andere ein Schritt aus der Komfortzone. Der Schlüssel zum Erfolg ist daher praxisorientierter Unterricht mit schnellen Lernerfolgen und natürlich Spaß beim Training. Wo kriegt man das? Wir hätten da eine Idee!

Es gibt kaum eine Branche mehr, in der man komplett ohne englischsprachige Kommunikation auskommt. Man braucht es bei Kundenpräsentationen, bei Verhandlungen mit Lieferanten, beim Netzwerken auf Messen oder auch im täglichen Schriftverkehr. Das Englischtraining sollte natürlich die passenden Inhalte liefern.

Gezielt Englisch lernen mit unseren Kompaktseminaren

Unsere Kompaktseminare sind dafür entwickelt, Sie auf Ihre Aufgaben in einem internationalen Geschäftsumfeld vorzubereiten. Sie bieten so einen lösungsorientierten, kompakten und effektiven (Wieder-)Einstieg in die englische Sprache. Das sorgt bei den Teilnehmern für eine niedrige Hemmschwelle und erhöhte Motivation.

Natürlich sind wir nicht der einzige Anbieter von Englischkursen. Was zeichnet also das Lernen mit EnglishBusiness aus?

Interaktiver Live-Unterricht mit erfahrenen Trainern

Gute Trainer sind entscheidend für die Motivation und den Lernerfolg. Unsere Trainer sind englische Muttersprachler und Experten für Kommunikation, interkulturelle Kompetenz und die internationale Geschäftswelt.

Wir glauben nicht an Frontalunterricht, denn Interaktion und Dialog sind die Schüssel, um den Unterricht auf die Teilnehmer zuzuschneiden und nachhaltige Fortschritte zu erzielen. Dementsprechend haben wir sowohl für den Präsenzunterricht als auch für die Online-Seminare interaktive Formate entwickelt, damit nicht nur Wissen sondern anwendbare Fähigkeiten vermittelt werden.

Gezielte Themen – kompakt und direkt anwendbar

Für uns ist das Englischtraining nicht etwas, das separat von der Arbeit läuft; vielmehr sollte es den Alltag sofort ergänzen. Praktisch heißt das, dass unser Unterricht sich auf Situationen fokussiert, die Teilnehmer regelmäßig auf Englisch meistern müssen. Das können Produktpräsentationen, geschäftliche E-Mails, klare telefonische Kommunikation oder Verhandlungen sein.

Die relevanten sprachlichen und kommunikativen Mittel werden nicht nur erklärt, sondern sofort geübt und gefestigt. Die Lernerfolge sind so direkt im Berufsalltag anwendbar. Das ist nicht nur effektiv, sondern auch motivierend für die Teilnehmer.

Englischunterricht von interkulturellen Experten

Kommunikation und interkulturelle Kompetenz sind bei EnglishBusiness nicht zu trennen. Zwar liegt der Fokus unserer Kompaktseminare auf sprachlichen Aspekten wie Aussprache, Vokabular und Grammatik, doch die kulturellen Aspekte sind oft entscheidend dafür, wie die sprachlichen Fähigkeiten praktisch umgesetzt werden.

Wir wollen letzten Endes nicht nur sprachlich verstanden werden, sondern effektiv und angemessen kommunizieren. Unsere Trainer kennen sich mit anthropologischen Konzepten wie Low-Context und High-Context Kulturen aus und können dieses Wissen bei Bedarf auch in den Englischunterricht einfließen lassen.

Übrigens: Für Unternehmen, die sich besonders für dieses Thema interessieren, bieten wir ein Kommunikationsseminar über interkulturelle Kompetenz an!

Online oder bei Ihnen im Unternehmen

Wir bieten unsere Kompaktseminare in zwei Formaten an.

Die Kompaktseminare setzen ein B2-Sprachniveau voraus. Wer grundlegender an seinen Englischkenntnissen arbeiten möchte, kann dies allerdings in unseren Sprachseminaren mit vorheriger Spracheinstufung.

Optimaler Einstieg in umfangreicheres Training

Egal ob Unternehmen oder Privatperson, unsere Kompaktseminare sind ideal für den Einstieg ins Geschäftsenglisch. Wer nach dem ersten Seminar Lust auf mehr hat, kann mehrere Kompaktseminare kombinieren. Vielleicht fühlen Sie sich danach auch bereit für ein umfangreicheres Kommunikationsseminar!

In jedem Fall gilt als erster Schritt: Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten!

Operations Manager,
Head of Learning & Development

Laura kommt aus England und hat in Exeter und Kiel deutsche und englische Literatur studiert. Bei EnglishBusiness ist sie für unser Trainerteam und das Qualitätsmanagement verantwortlich, unterrichtet aber auch selber. In ihrer Freizeit ist sie mit dem Fahrrad unterwegs, lernt Holländisch oder arbeitet in ihrem Schrebergarten. Hier bloggt sie über Sprachtraining und die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und Großbritannien.

Andere interessante Artikel:

© 2020 EnglishBusiness AG – We expand your global reach