Was ändert sich mit dem EU-weiten einheitlichen Berichtsformat ESEF für Ihren Geschäftsbericht?

Das European Single Electronic Format (ESEF) ist ein EU-weites einheitliches elektronisches Berichtsformat für Unternehmensabschlüsse. Das ESEF gilt ab dem Geschäftsjahr 2020 und damit auch für die Geschäftsberichte, die EnglishBusiness Anfang 2021 übersetzt. Was bedeutet diese neue Reglung also für Ihren Geschäftsbericht und die übrigen Berichtsstandards?

European Single Electronic Format ESEF

Bildnachweis: Guillaume Périgois

Was ist das European Single Electronic Format (ESEF)?

Ab 1. Januar 2020 müssen EU-weit börsennotierte Unternehmen ihre Berichterstattung in einem vorgeschriebenen Format anfertigen, dem European Single Electronic Format (ESEF). Durch diese Vereinheitlichung können die Daten von verschiedenen Programmen extrahiert, ausgelesen und analysiert werden. Berichte und Zahlen verschiedener Unternehmen lassen sich so auch leichter vergleichen und verstehen. Viele Programme für die finanzielle Berichtserstattung haben ESEF-konforme Vorlagen und Anleitungen, um den Übergang zu erleichtern.

Was sind die International Business Communication Standards (IBCS)?

Die International Business Communication Standards (IBCS) sind Vorgaben zur Formatierung von Grafiken und Tabellen in Geschäftsberichten. Die visuelle und konzeptionelle Darstellung ist wichtig, um Daten verständlich zu machen. Obwohl diese Vorgaben noch nicht verpflichtend sind, ist dies in Zukunft nicht auszuschließen. Immer mehr Unternehmen berichten nach diesen Vorgaben und präsentieren ihre Daten so, dass eine Fehlinterpretation der Daten möglichst unwahrscheinlich wird.

XBRL – das Dateiformat für das ESEF?

XBRL ist der offene internationale Standard für die digitale finanzielle Berichterstattung und wird von der Non-Profit-Organisation XBRL International verwaltet. XBRL ist ein Dateiformat, ähnlich wie PDF oder XML, und wird vom ESEF vorausgesetzt. Alle Dokumente in das gleiche Format zu übertragen, ist eines der Ziele des ESEF und soll für Einheitlichkeit und Vergleichbarkeit sorgen. Das XBRL-Format wird von verschiedenen Softwareprogrammen und Dienstleistern unterstützt und ist als offene Technologie lizenzfrei. Viele der Programme haben zudem IFRS-Terminologie und verschiedene Sprachen integriert.

Wie verhält sich ESEF zu IFRS?

Das Team von EnglishBusiness arbeitet schon lange mit den International Financial Reporting Standards (IFRS), die in 166 Ländern verpflichtend sind. Glücklicherweise werden sich das Vokabular und die Richtlinien dieser Standards durch Einführung des ESEF nicht ändern. Wir sind also bestens darauf vorbereitet für Sie nach der aktuellen finanziellen Taxonomie zu übersetzen. Die IFRS Foundation aktualisiert die Standards jährlich und gibt den IR-Abteilungen eine hierarchische Struktur zur Klassifizierung der finanziellen Informationen vor. Bei unseren hochwertigen Fachübersetzungen priorisieren wir die Verständlichkeit Ihrer englischen Unternehmensberichterstattung und dabei sind die IFRS schon seit Jahren unser Leitfaden.

Was bedeutet das ESEF für die Übersetzung Ihres Geschäftsberichts?

Das ESEF wird keinen großen Einfluss auf unsere Übersetzungsdienstleistungen haben. Wir sind schon seit Jahren ein verlässlicher Partner börsennotierter Unternehmen und arbeiten nicht nur mit der aktuellen IFRS-Terminologie, sondern auch mit kundenspezifischen Übersetzungsspeichern und Stylesheets, um sicherzustellen, dass Ihre englische IR-Kommunikation einheitlich und auf hohem sprachlichen Niveau übersetzt wird. Viele unserer Kunden vertrauen uns schon seit Jahren Ihre Geschäfts- und Quartalsberichte an. Dieses Vertrauen rechtfertigen wir durch Verlässlichkeit, Präzision und Konformität mit relevanten Standards.

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere finanziellen Fachübersetzungen zu erfahren!

Kayla Hirsch

Kayla Hirsch
Translation Editor & Consultant

Kayla kommt aus dem Südosten der USA, wo sie Politikwissenschaft und Germanistik studiert hat. Sie liebt es zu reisen und hat schon in Washington, D.C., Berlin, und Nürnberg gelebt, bevor sie sich für die schöne Hansestadt Hamburg entschied. In ihrer Freizeit interessiert sie sich für Film und Literatur; bei EnglishBusiness ist sie Expertin für Übersetzungen und Lektorate. Hier schreibt sie über alles, was mit Linguistik und geschriebener Kommunikation zu tun hat.

Other interesting articles:

communication oder communications
European Single Electronic Format ESEF
© 2021 EnglishBusiness AG – We expand your global reach