Working Across Cultures

Interkulturelle Kompetenz: Erfolgreiches Miteinander durch das Verständnis füreinander

 

Ziele des Seminars

Kultur bedeutet hier Nationalität, aber auch Unternehmenskultur, Generationsunterschiede sowie Diversität in seiner gesamten Bandbreite. Das bewusste Wahrnehmen der kulturellen Unterschiede hilft, die Hürden zu überwinden und fördert die klare Kommunikation zwischen den Beteiligten. Interkulturelle Kompetenz öffnet Horizonte, hilft, vertrauensvolle Beziehungen zu bilden und sie zu vertiefen – und kann so maßgeblich zum Geschäftserfolg beitragen.

Inhalt

  • Definition von „Kultur“ und das Verständnis, wie kulturelle Hintergründe Standpunkte und Werte beeinflussen

  • Einfluss kultureller Wertvorstellungen auf die Geschäftsbeziehung kontrollieren

  • Länderspezifische Briefings anwenden

  • Heikle Themen erkennen und meistern

  • Eigenes „Culture-Toolkit“ anlegen

Zielgruppe

„Working Across Cultures“ richtet sich an alle, die aus ihrer Arbeit in einem multikulturellen Geschäftsumfeld das Beste herausholen möchten.

Bei diesem auf Englisch gehaltenen Seminar steht weniger die Sprache im Vordergrund sondern die Fähigkeit des interkulturellen Kommunizierens. Wir empfehlen daher fortgeschrittene Englischkenntnisse der Stufe B2 oder höher.

Ihre Optionen auf einen Blick

  • Zwei Tage
  • Firmeninternes Seminar mit maximal 6 Teilnehmern; Termine und Preise erhalten Sie auf Anfrage
  • Seminar in einem EnglishBusiness-Trainingszentrum mit maximal 6 Teilnehmern; Veranstaltungsort, Termine und Preise erhalten Sie auf Anfrage