Gemeinsam die Internationalisierung meistern

bei der Hamburger Sparkasse AG


"Mit EnglishBusiness haben wir seit 2015 einen kompetenten Partner an der Seite, der uns in Einzeltrainings- und Gruppenunterricht fordert und fördert. EnglishBusiness zeichnet sich durch eine zuverlässige und unkomplizierte Arbeitsweise und flexible Mitarbeiter und Trainer aus. Die Zusammenarbeit hat sich so positiv und vertrauensvoll entwickelt, dass neben aller Professionalität inzwischen auch immer noch Zeit für einen persönlichen Austausch bleibt. Wir arbeiten gern mit EnglishBusiness zusammen."
Christian Albers, Unternehmensbereichsleiter Compliance, Hamburger Sparkasse AG

Mit über 5.000 Mitarbeitern und um die 140 Filialen ist die Hamburger Sparkasse (Haspa) Deutschlands größte Sparkasse. Da das Tagesgeschäft in den letzten Jahren zunehmend internationaler geworden ist, einerseits durch neue Reglements von der Europäischen Zentralbank, andererseits dadurch, dass immer mehr internationale Kunden in Hamburg ansässig sind, möchte die Bank sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter für die Zukunft gut gerüstet sind.
Aus diesem Grund hat die Haspa die Hanseatische Sparkassenakademie gebeten, einen zuverlässigen Partner zu finden, der die Haspa dabei unterstützt, das internationale Kommunikationsgeschick ihrer Mitarbeiter weiter auszubauen. Hier ist EnglishBusiness auf den Plan getreten. Als offizieller Partner der Hanseatischen Sparkassenakademie, bietet EnglishBusiness diverse Englischtrainings und Kommunikationsseminare an, die sich auf die Erweiterung der Soft Skills fokussieren. Die Trainings können, wenn gewünscht, auch in Kombination mit eLearning ausgewählt werden. Hierdurch ist die Haspa in der Lage, die Sprachfähigkeiten ihrer Mitarbeiter in den unterschiedlichen Abteilungen den individuellen Anforderungen entsprechend weiterzuentwickeln, sei es das juristische Englisch in der Compliance-Abteilung, das Finanzenglisch in den Filialen, oder das Marketing- und Verkaufsenglisch in der Produktentwicklung. EnglishBusiness sorgt dafür, dass dieser Aspekt des Internationalisierungsprozesses reibungslos verläuft.